K. Hoffmann GmbH
K. Hoffmann GmbH
K. Hoffmann GmbH

ist ein auf Vermiculite-Basis aufgebautes Hochtemperatur-Dämm-Material mit hervorragenden Isoliereigenschaften.

umweltfreundlich

  • asbestfrei
  • ungiftig
  • geruchlos
  • leicht
  • gut zu bearbeiten
  • unverrottbar
  • feuerfest
  • säurefest
K. Hoffmann GmbH

Anwendungsbeispiele:

  • Kamin- und Kachelofenauskleidung
  • Hinterisolierung aller Industrieofenanlagen im Temperaturbereich bis 1100° C
  • Besonders geeignet in Bodenwannen von Aluminium-Elektrolyseöfen (Kyrolithbeständig)
  • Direkt rauchgasseitig in Heißgasleitungen, Wärmetauscher, Wendekammern, Heizgeräte, Gas- und Elektroherde
  • Wärmebehandlungsöfen
  • Zyklone
  • Kühler

Baulicher Brandschutz

DIN 4102-A 1

Prüfnummer MPA NW

23 0057 9 81

  • Lüftungskanäle
  • Ventilatorengehäuse
  • Schloßkästen
  • Kamintüren
  • Kabelkanäle
  • Schiffswände
  • Abschottung von Brandabschnitten
  • Feuerschutztüren
  • Wand- und Deckenverkleidung
  • Ummantelung von Trägern und Stützen

Lieferformen

Standardplatten:

  • 1000 x 750 mm
  • 1000 x 610 mm
  •   750 x 500 mm
  •   600 x 600 mm
  •   500 x 500 mm

Lieferbar unter anderem in den Stärken von 10 bis 200 mm (größenabhängig)

Formteile:

Maschinell geformte Teile mit höchstem Schwierigkeitsgrad nach Angabe oder Zeichnung

Technische Daten

Raumgewicht

 ca. 375   kg/m³

Max. Anwendungstemperatur

      1100 ° C

Kaltdruckfestigkeit

      1,2    MN/m²

Biegefestigkeit

      0,5    MN/m²

Porosität

      85     %

Lineare Schwindung in 24 Std. bei 1050° C

      0,5    %

Wärmeleitzahl

200° C

400° C

600° C

800° C

0,106 W/mk

0,122 W/mk

0,150 W/mk

0,174 W/mk

[Startseite] [Produkte] [Vermiculite-Produkte] [Feuerfeste Formteile] [Feuerfest-Kleber] [Feuerfeste Massen] [Feuerfest-Service] [Vermiculite] [Kontakt] [Impressum]